Wir sind dabei: "Für uns - ganz bunt"

Unser Außenbereich nimmt langsam Gestalt an. Dank der finanziellen Unterstützung durch den Wettbewerbsgewinn bei der Initiative "Ich kann was!" im Jahre 2012, konnten wir schon viele unserer Ideen umsetzen. Wir bedanken uns bei der Initiative, Herrn Schoebel, den Teilnehmern im GrünMobil 1 und 2 (AWO), den Schülerinnen und Schülern der Jeetzel-Oberschule (teilweise mit ihren Lehrkräften), den Mitgliedern des Vereins für Naturkunde e.V., die einen Großteil der Pflanzen sponserten und Insektenhotels bauten, den fleißigen Helfern der Grone Schule und dem Baumarkt Schütte aus Lüchow (Wendland).

Nähere Informationen zum Wettbewerb und unserem Projekt gibt es bei der Initiative "Ich kann was". Wir gestalten mit dem Projektgewinn gerade einen Blumen- und Naschgarten, sowie einen Parcours der Sinne. Den Projektverlauf werden wir hier beschreiben.  

Infobroschuere-Web.pdf
PDF-Dokument [150.4 KB]
DT Pressetext Initiative.doc
Microsoft Word-Dokument [46.0 KB]